Zum Inhalt wechseln
2N

2N® EntryCom IP Force

Die EntryCom-Serie trägt in allen anderen Ländern ausser Deutschland die Bezeichnung Helios anstatt EntryCom.


Die 2N® EntryCom IP Force ist eine ausserordentlich widerstandsfähige IP-Gegensprechanlage, die auch den anspruchsvollsten Bedingungen standhält. Sie ermöglicht nicht nur die Kommunikation mit Personen, sondern auch die Überwachung und die Zutrittskontrolle. Nutzen Sie die Extrafunktionen der EntryCom IP Force und erzielen Sie die maximale Sicherheit in Ihrem Objekt.

  • Die widerstandsfähigste IP-Sprechanlage
  • Weitwinkel-HD-Kamera
  • Robustes Zutrittskontrollsystem
Infos anfordern
Über das Produkt

Eigenschaften

  • Die widerstandsfähigste IP-Sprechanlage
    Sie besitzt einen Schutz vor Vandalismus und zugleich hat sie ein sehr elegantes Design. Um die Widerstandsfähigkeit zu garantieren, erfüllt sie die Norm IP69K und das Zertifikat IK10.
  • Weitwinkel-HD-Kamera
    Überwachen Sie dank einer integrierten HD-Kamera das Geschehen in der Umgebung der Sprechanlage. Sie nimmt Bilder im Winkel von 135° auf und verfügt zudem über einen effizienten Nachtmodus.
  • Robustes Zutrittskontrollsystem
    Erhöhen Sie die Sicherheit aller Menschen im jeweiligen Objekt und kontrollieren Sie den Zugang mit Hilfe eines Kartenlesers, einer Tastatur oder einer integrierten Kamera.
  • SIP-Unterstützung ohne Notwendigkeit eines Servers
    Dank der Unterstützung des SIP-Protokolls können Sie die Gegensprechanlage leicht mit IP-Telefonen und Zentralen von anderen Herstellern verbinden, ohne dass eine Verbindung zum Server bestehen muss.
  • Sicherheitsrelais
    Diese einfache zusätzliche Vorrichtung verhindert eine Manipulationen am Schloss, wodurch ein unerlaubtes Eindringen vereitelt werden kann.
  • Fotos per E-Mail
    Die 2N® EntryCom IP Force ermöglicht es Ihnen, Fotos von Besuchern, die die integrierte Kamera zum Zeitpunkt des Anrufs aufgenommen hat, über die Gegensprechanlage per E-Mail zu versenden.
  • Anbindung an das Sicherheitssystem
    Sie können die Gegensprechanlage ganz leicht an Ihr bestehendes Sicherheitssystem anbinden und somit die Sicherheit Ihres Objekts erhöhen.
  • Anrufe an Smartphones und Tablets
    Die 2N® EntryCom IP Force ermöglicht es Ihnen ausserdem über den Dienst My2N und der installierten App 2N Mobile Video Smartphones oder Tablets anzurufen.
  • Integration in CCTV
    Sie können die 2N® EntryCom IP Force problemlos in Ihr bestehendes Kamera- oder Überwachungssystem integrieren.
  • Schutzschalter
    Die 2N® EntryCom IP Force-Sprechstelle kann mit einem Schutzschalter ausgestattet werden, der ein unbefugtes Eingreifen in die Anlage erkennt.
  • Zeitprofile
    Dank dieser Funktion legen Sie fest, über welchen Zeitraum eine Telefonnummer, RFID-Karte oder ein Zugangscode gültig sein sollen.
Mehr anzeigen
"Wir verwenden die 2N® EntryCom IP Force Gegensprechanlage für den Zugang am Tor zu einem grossen Altenpflegewohnheim, wodurch die Kommunikation für Besucher nach Geschäftsschluss mithilfe des Sprachservers (IVR) als prompte Hilfe und über eine Tastatur vereinfacht wird.  Wir sind sehr beeindruckt von der Robustheit der Gegensprechanlage; sie hat sogar einen direkten Aufprall eines ausser Kontrolle geratenen Fahrzeugs überstanden."
"Die Integration, Programmierbarkeit, einfache Installation, der Kundenservices & ausgezeichnete Qualität ist der Grund, warum wir 2N wählen, um den Spokane Schulbezirk zu schützen."
Lorie Stephenson
Präsident, Camtek
"Wir setzen momentan eine Reihe von 2N® EntryCom IP Force Türstationen für die Kontrolle des Zugangs ein, die an das TIPT Cloud Unified Solutions Network von Telstra angeschlossen sind. 2N und Telstra bieten uns eine nahtlose Lösung."
"Wir haben die Kommunikation zwischen dem Access-Gateway und dem Kontrollraum des Logistikzentrums Nupaky für unseren Kunden, TESCOMA s.r.o., gelöst, indem wir die 2N® Helios IP Force Gegensprechanlage eingesetzt haben. Dank dem leistungsstarken 10-W-Lautsprecher und dem Design, bei dem zwei Mikrofone für die Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen verwendet werden, wurde eine hervorragende Hörbarkeit erreicht."
"2N EntryCom IP Gegensprechanlagen sind zweifelsohne die vielseitigsten Gegensprechanlagen, die es aktuell auf dem Markt gibt und sie haben eine ausgezeichnete Zuverlässigkeit. In der Tat gibt es kein konkurrierendes Produkt, das auch nur annähernd dessen Fähigkeiten hat. Ohne Zweifel ist 2N ist weltweit führend."

Kompatibilität

Informieren Sie sich über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von 2N-Produkten im Zusammenspiel mit Produkten von anderen Herstellern.

Technische Parameter

Signalisationsprotokoll
SIP 2.0 (RFC - 3261)
Tasten
Ausführung der Tasten: durchsichtige Tasten mit weisser Hintergrundbeleuchtung und leicht austauschbarem Namensschild
Anzahl der Tasten: 1, 2 oder 4
Numerische Tastatur: fakultativ
Audio
Mikrofon: 2 integrierte Mikrofone
Lautsprecher: 10 W
Schalldruck pro 1 kHz im Abstand von 1 m (10 W Lautsprecher): 94 dB
Audiostream
Codecs: G.711, G.729, G.722, L16/16 kHz
Kamera (fakultativ)
Auflösung – HD-Kamera: 1280 x 960
Auflösung – SD-Kamera: 640 x 480
Überwachungswinkel: 135° (horizontal), 109° (vertikal)
Nachtsicht: ja
Videostream
Codecs: H.263+, H.263, H.264, MJPEG
Schnittstellen
Stromversorgung: 12 V ±15 % / 2A DC oder PoE
PoE (Stromversorgung über das Netzwerk): PoE 802.3af (Class 0 - 12.95 W)
LAN: 10/100 BASE-TX mit Auto-MDIX-Funktion
Passivschalter: NC/NO Kontakte, max. 30 V / 1 A AC/DC
Aktiver Ausgang des Schalters: 9 bis 13 V DC je nach Stromversorgung (PoE: 9 V; Adapter: Gerätespannung minus 1 V), max. 700 mA
Unterstützte Protokolle: SIP2.0, DHCP opt. 66, SMTP, 802.1x, RTSP, RTP, TFTP, HTTP, HTTPS, Syslog
RFID-Kartenlesegerät
Unterstützte Frequenzen: 13.56 MHz und 125 kHz
NFC-Unterstützung: Ja; HCE und die Anwendung 2N® Mobile Key sind erforderlich
Mechanische Eigenschaften
Gewicht: maximal 2.000 g
Betriebstemperatur: -40°C – 55°C
Lagertemperatur: -40°C – 70°C
Relative Luftfeuchtigkeit bei Betrieb: 10% - 95% (nicht-kondensierend)
Masse: 217 x 109 x 83 mm
Schutzart: IP69K
Mehr anzeigen
Typische Verwendung

Widerstandsfähigkeitstest der Intercom-Anlage 2N® EntryCom IP Force

Sehen Sie sich an, wie die Intercom-Anlage 2N® EntryCom IP Force ihre Widerstandsfähigkeit bewiesen hat, nachdem ein Land Rover Discovery mit einem Gewicht von 1800 kg über sie gefahren ist.
Video abspielen

Wo Sie kaufen können

Wenn Sie am Kauf eines Produkts interessiert sind, wählen Sie bitte einen autorisierten Partner aus.
Partner finden
Technik

Dokumente

Marketing-Materialien

Fallstudie

Beispiel für einen typischen Anschluss

FAQ

Sie benötigen mehr Informationen? Schauen Sie sich die Rubrik - Häufig gestellte Fragen und Antworten - an.
Mehr anzeigen

Lizenzen

Finden Sie die Detailbeschreibung bezüglich der Lizenzpolitik für dieses Produkt.
Mehr anzeigen

Kompatibilität

Informieren Sie sich über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von 2N-Produkten im Zusammenspiel mit Produkten von anderen Herstellern.

Technische Parameter

Signalisationsprotokoll
SIP 2.0 (RFC - 3261)
Tasten
Ausführung der Tasten: durchsichtige Tasten mit weisser Hintergrundbeleuchtung und leicht austauschbarem Namensschild
Anzahl der Tasten: 1, 2 oder 4
Numerische Tastatur: fakultativ
Audio
Mikrofon: 2 integrierte Mikrofone
Lautsprecher: 10 W
Schalldruck pro 1 kHz im Abstand von 1 m (10 W Lautsprecher): 94 dB
Audiostream
Codecs: G.711, G.729, G.722, L16/16 kHz
Kamera (fakultativ)
Auflösung – HD-Kamera: 1280 x 960
Auflösung – SD-Kamera: 640 x 480
Überwachungswinkel: 135° (horizontal), 109° (vertikal)
Nachtsicht: ja
Videostream
Codecs: H.263+, H.263, H.264, MJPEG
Schnittstellen
Stromversorgung: 12 V ±15 % / 2A DC oder PoE
PoE (Stromversorgung über das Netzwerk): PoE 802.3af (Class 0 - 12.95 W)
LAN: 10/100 BASE-TX mit Auto-MDIX-Funktion
Passivschalter: NC/NO Kontakte, max. 30 V / 1 A AC/DC
Aktiver Ausgang des Schalters: 9 bis 13 V DC je nach Stromversorgung (PoE: 9 V; Adapter: Gerätespannung minus 1 V), max. 700 mA
Unterstützte Protokolle: SIP2.0, DHCP opt. 66, SMTP, 802.1x, RTSP, RTP, TFTP, HTTP, HTTPS, Syslog
RFID-Kartenlesegerät
Unterstützte Frequenzen: 13.56 MHz und 125 kHz
NFC-Unterstützung: Ja; HCE und die Anwendung 2N® Mobile Key sind erforderlich
Mechanische Eigenschaften
Gewicht: maximal 2.000 g
Betriebstemperatur: -40°C – 55°C
Lagertemperatur: -40°C – 70°C
Relative Luftfeuchtigkeit bei Betrieb: 10% - 95% (nicht-kondensierend)
Masse: 217 x 109 x 83 mm
Schutzart: IP69K
Mehr anzeigen

Melden Sie sich für eine technische Schulung an

Sehen Sie sich unser technisches Schulungsangebot an. Entscheiden Sie sich für das, was Sie am meisten interessiert.
Mehr anzeigen
Zubehör

Montagezubehör

Bündig montierte Dose Best. Nr.: 9151001-D Mehr erfahren
In die Gipskartonwand eingebaute Dose Best. Nr.: 9151002-D Mehr erfahren
Sicherheitsschrauben Best. Nr.: 9151018 Mehr erfahren
Sprechanlagenständer Best. Nr.: 9151005 Mehr erfahren

Zusatzmodule

Zusätzlicher Schalter Best. Nr.: 9151010-D Mehr erfahren
Kartenleser 125kHz Best. Nr.: 9151011-D Mehr erfahren
Kartenleser 13.56 MHz mit NFC Best. Nr.: 9151017-D Mehr erfahren
Leser von gesicherten Karten 13.56 MHz mit NFC Best. Nr.: 9151019-D Mehr erfahren
Sicherheitsrelais Best. Nr.: 9159010-D Mehr erfahren
IP-Relais Best. Nr.: 9137410E Mehr erfahren
Wiegand Isolator Best. Nr.: 9159011-D Mehr erfahren
Externer 125kHz RFID Kartenleser, Wiegand Best. Nr.: 9159030 Mehr erfahren
Externer 13.56MHz RFID Kartenleser, Wiegand Best. Nr.: 9159031 Mehr erfahren
USB 125kHz RFID Kartenleser Best. Nr.: 9137420E Mehr erfahren
2N® 2Wire Best. Nr.: 9159014EU Mehr erfahren
RFID Karte (EM4100) Best. Nr.: 9134165E Mehr erfahren
RFID Schlüsselanhänger (EM4100) Best. Nr.: 9134166E Mehr erfahren
RFID Karte (Mifare) Best. Nr.: 9134173 Mehr erfahren
RFID Schlüsselanhänger (Mifare) Best. Nr.: 9134174 Mehr erfahren
Türkontakt Best. Nr.: 9159012-D Mehr erfahren
Taste für das Verlassen des Gebäudes Best. Nr.: 9159013-D Mehr erfahren
USB-Lesegerät für 13.56 MHz & 125kHz RFID-Karten Best. Nr.: 9137421E Mehr erfahren
2N® Induction Loop Best. Nr.: 9159050 Mehr erfahren
Stromquelle für die 2N® Induction Loop Best. Nr.: 9159052 Mehr erfahren
Externe Antenne für die 2N® Induction Loop Best. Nr.: 9159051 Mehr erfahren

Schlösser

Elektrisches Standardschloss Best. Nr.: 932071E Mehr erfahren
Elektrisches Schloss mit Drehmomentbolzen Best. Nr.: 932081E Mehr erfahren
Schloss mit mechanischer MB-Änderung Best. Nr.: 932091E Mehr erfahren
Gängiges Schloss mit Kontakt Best. Nr.: 932061E Mehr erfahren
Einfaches Fail-Safe-Schloss Best. Nr.: 932072E Mehr erfahren
Fail-Safe-Schloss mit Kontakt Best. Nr.: 932062E Mehr erfahren

Stromversorgung

PoE Injektor Best. Nr.: 91378100 Mehr erfahren
Adapter Best. Nr.: 91341481E Mehr erfahren
Transformator Best. Nr.: 932928 Mehr erfahren

Telefone

2N® Indoor Touch Best. Nr.: 91378365 Mehr erfahren
IP Videotelefon Grandstream GXV3240 Best. Nr.: 91378357 Mehr erfahren
IP Videotelefon Grandstream GXV3275 Best. Nr.: 91378358 Mehr erfahren
Apps
Für Verkäufer

Verkaufsargumente

  • Die widerstandsfähigste IP-Sprechanlage
    Sie besitzt einen Schutz vor Vandalismus und zugleich hat sie ein sehr elegantes Design. Um die Widerstandsfähigkeit zu garantieren, erfüllt sie die Norm IP69K und das Zertifikat IK10.
  • Weitwinkel-HD-Kamera
    Überwachen Sie dank einer integrierten HD-Kamera das Geschehen in der Umgebung der Sprechanlage. Sie nimmt Bilder im Winkel von 135° auf und verfügt zudem über einen effizienten Nachtmodus.
  • Robustes Zutrittskontrollsystem
    Erhöhen Sie die Sicherheit aller Menschen im jeweiligen Objekt und kontrollieren Sie den Zugang mit Hilfe eines Kartenlesers, einer Tastatur oder einer integrierten Kamera.
  • SIP-Unterstützung ohne Notwendigkeit eines Servers
    Dank der Unterstützung des SIP-Protokolls können Sie die Gegensprechanlage leicht mit IP-Telefonen und Zentralen von anderen Herstellern verbinden, ohne dass eine Verbindung zum Server bestehen muss.
  • Sicherheitsrelais
    Diese einfache zusätzliche Vorrichtung verhindert eine Manipulationen am Schloss, wodurch ein unerlaubtes Eindringen vereitelt werden kann.
  • Fotos per E-Mail
    Die 2N® EntryCom IP Force ermöglicht es Ihnen, Fotos von Besuchern, die die integrierte Kamera zum Zeitpunkt des Anrufs aufgenommen hat, über die Gegensprechanlage per E-Mail zu versenden.
  • Anbindung an das Sicherheitssystem
    Sie können die Gegensprechanlage ganz leicht an Ihr bestehendes Sicherheitssystem anbinden und somit die Sicherheit Ihres Objekts erhöhen.
  • Anrufe an Smartphones und Tablets
    Die 2N® EntryCom IP Force ermöglicht es Ihnen ausserdem über den Dienst My2N und der installierten App 2N Mobile Video Smartphones oder Tablets anzurufen.
  • Integration in CCTV
    Sie können die 2N® EntryCom IP Force problemlos in Ihr bestehendes Kamera- oder Überwachungssystem integrieren.
  • Schutzschalter
    Die 2N® EntryCom IP Force-Sprechstelle kann mit einem Schutzschalter ausgestattet werden, der ein unbefugtes Eingreifen in die Anlage erkennt.
  • Zeitprofile
    Dank dieser Funktion legen Sie fest, über welchen Zeitraum eine Telefonnummer, RFID-Karte oder ein Zugangscode gültig sein sollen.
Mehr anzeigen

Kompatibilität

Informieren Sie sich über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von 2N-Produkten im Zusammenspiel mit Produkten von anderen Herstellern.

Zertifiziert und Robust

Die Qualität unserer Produkte hat nicht nur für uns oberste Priorität, sondern auch für unsere Kunden. Aus diesem Grund werden diese anspruchsvollen Widerstandsfähigkeitstests unterzogen.

In welchen Bereichen das Produkt eingesetzt wird

Die 2N® EntryCom IP Force ist sowohl für den öffentlichen und privaten Sektor bestimmt. Sie trägt zu einer höheren Sicherheit sowie zur Verbesserung des Alltagslebens bei. Wählen Sie Ihr Interessensgebiet aus.
Aktionsangebote
Versorgung
Verkehr & Lagerung
Kleinhandel
Immobilien
Unterhaltung
Industrie & Produktion
Gesundheit
Verwaltung & öffentlicher Bereich
Bildung
Gewerbe & Firmen
Lösungen
Software & Firmware
Produkte
Veranstaltungen
Kompatibilität und Zertifizierung
Firma
Alle
Kunden-Erfolgsgeschichte
2N sorgt für die Kommunikation am Hafen von Milford
Die Highway Electrical Ltd war auf der Suche nach einem Partnerunternehmen, welches eine Ethernet-Lösung für die Verbindung mit der Fußgängerbrücke der Marina in Milford anbot. Die Brücke ist mit einer Hebefunktion versehen, die aus einer Entfernung von 10 km bedient werden soll. Dadurch können die Schiffe von der Milford Marina zum Hauraki-Golf befördert werden.

„Nach der Vorführung der Anlagen von 2N schloss sich Highway Electrical mit Sietec Security zusammen und die Anlage übertraf die Erwartungen von Highway Electrical hinsichtlich der Flexibilität und Funktionalität über Ethernet.“
Geschichte herunterladen
Kunden-Erfolgsgeschichte
2N schützt öffentliche Schulen in Virginia
Die Schulen im Bezirk Frederick (Frederick County Public Schools – FCPS) suchten nach einer Lösung, die es ihren Mitarbeitern ermöglichen würde, Besucher vor dem Betreten des Schulgebäudes mit Hilfe von Kameras und Türsprechanlagen zu kontrollieren, auch sollte eine integration in die existierenden Telefonsysteme der Schulen möglich sein. Eine weitere Anforderung war es, die Gebäude mit einem System elektronischer Lesegeräte für den Zutritt eines konkreten Mitarbeiters auszustatten, ohne dass dieser einen Schlüssel benötigt.

„Die Stärkung der Sicherheit in den Schulen mit Hilfe von 2N® EntryCom IP Force sorgt bei den Eltern und auch bei unseren Mitarbeitern für mehr Ruhe.“
Dellea Underwood
Geschichte herunterladen

Technische Parameter

Signalisationsprotokoll
SIP 2.0 (RFC - 3261)
Tasten
Ausführung der Tasten: durchsichtige Tasten mit weisser Hintergrundbeleuchtung und leicht austauschbarem Namensschild
Anzahl der Tasten: 1, 2 oder 4
Numerische Tastatur: fakultativ
Audio
Mikrofon: 2 integrierte Mikrofone
Lautsprecher: 10 W
Schalldruck pro 1 kHz im Abstand von 1 m (10 W Lautsprecher): 94 dB
Audiostream
Codecs: G.711, G.729, G.722, L16/16 kHz
Kamera (fakultativ)
Auflösung – HD-Kamera: 1280 x 960
Auflösung – SD-Kamera: 640 x 480
Überwachungswinkel: 135° (horizontal), 109° (vertikal)
Nachtsicht: ja
Videostream
Codecs: H.263+, H.263, H.264, MJPEG
Schnittstellen
Stromversorgung: 12 V ±15 % / 2A DC oder PoE
PoE (Stromversorgung über das Netzwerk): PoE 802.3af (Class 0 - 12.95 W)
LAN: 10/100 BASE-TX mit Auto-MDIX-Funktion
Passivschalter: NC/NO Kontakte, max. 30 V / 1 A AC/DC
Aktiver Ausgang des Schalters: 9 bis 13 V DC je nach Stromversorgung (PoE: 9 V; Adapter: Gerätespannung minus 1 V), max. 700 mA
Unterstützte Protokolle: SIP2.0, DHCP opt. 66, SMTP, 802.1x, RTSP, RTP, TFTP, HTTP, HTTPS, Syslog
RFID-Kartenlesegerät
Unterstützte Frequenzen: 13.56 MHz und 125 kHz
NFC-Unterstützung: Ja; HCE und die Anwendung 2N® Mobile Key sind erforderlich
Mechanische Eigenschaften
Gewicht: maximal 2.000 g
Betriebstemperatur: -40°C – 55°C
Lagertemperatur: -40°C – 70°C
Relative Luftfeuchtigkeit bei Betrieb: 10% - 95% (nicht-kondensierend)
Masse: 217 x 109 x 83 mm
Schutzart: IP69K
Mehr anzeigen

Dokumente

Marketing-Materialien

Produktvergleich

Vergleichen Sie mit dieser praktischen Vergleichstabelle wichtige Funktionen der IP-Sprechanlagen miteinander. Wählen Sie das passende Modell entsprechend Ihren Wünschen und Belangen aus.
Vergleichen
Infos anfordern