Zum Inhalt wechseln
2N

2N® Induction Loop

2N® Induction Loop sorgt für drahtlose Tonübertragung von einer 2N IP-Sprechanlage ins Hörgerät eines hörgeschädigten Menschen. Dadurch wird auch Gebäudebesuchern mit Hörschädigung die Sprachkommunikation ermöglicht. Durch die Installation der Induktionsschleife können Sie nicht nur erforderliche Normen erfüllen, sondern zugleich allen Hörgeräte-Trägern die Kommunikation, z.B. mit der Rezeption, wesentlich erleichtern.

  • Tonübertragung ins Hörgerät
  • Einfaches Anschliessen an eine 2N IP-Sprechanlage
  • Integrierte Antenne
Infos anfordern Wo Sie kaufen können
Über das Produkt

Eigenschaften

  • Tonübertragung ins Hörgerät
    Kommunizieren Sie mit hörgeschädigten Menschen. Die Induktionsschleife überträgt den Ton in alle gängigen Hörgerätetypen gemäss IEC 60118-4.
  • Einfaches Anschliessen an eine 2N IP-Sprechanlage
    An die Induktionsschleife können Sie jede beliebige 2N IP-Sprechanlage anschliessen. Dank einer speziellen Steckverbindung brauchen Sie zudem gar nichts mehr zu konfigurieren.
  • Integrierte Antenne
    Die Induktionsschleife verfügt über eine eingebaute Antenne, die den vor ihr befindlichen Raum mit einem Signal für Hörgeräte abdeckt.
  • Für Aussenanwendungen geeignet
    Dank ihrer IP65-Schutzart-Konformität ist die Induktionsschleife witterungsbeständig und somit auch für Aussenanwendungen sehr gut geeignet.
  • Externe Antenne
    Sollte sich einmal die Notwendigkeit ergeben, die Signal-Reichweite zu erhöhen, lässt sich leicht eine externe Antenne ans Gerät anschliessen.
  • Bereitschaftsmodus (Standby-Modus)
    Sobald kein Audiosignal anliegt, geht die Induktionsschleife automatisch in den Energiesparmodus über.
  • Einfache Montage
    Die 2N® Induction Loop lässt sich leicht mit nur 2 Schrauben an der Wand befestigen. Anschliessend muss nur noch ein Kabel an die Tonquelle und ein zweites an die Stromversorgung angeschlossen werden.
  • Mit jeder Audio-Quelle nutzbar
    Die Induktionsschleife bietet Ihnen die Möglichkeit, jede beliebige Signalquelle zu nutzen, z.B. IP-Sprechanlagen, Aufzugskommunikatoren, usw.
  • Einstellbare Lautstärke
    Die Lautstärke des aus der Induktionsschleife ausgegebenen Ausgangssignals lässt sich in Bezug auf die jeweilige Installation bedarfsgerecht stufenlos steuern
Mehr anzeigen

Technische Parameter

Stromversorgung
Spannung: 8 – 18 V DC
Strom bei einer Spannung von 12 V: 1 Ω-Last bei Vollleistung: 1,4 A, Sinussignal; 1 A, Rosa Rauschen; 8 Ω-Last bei Halbleistung: 550 mA, Sinussignal; 400 mA Rosa Rauschen; Ohne Signal: 100 mA; Standby: max. 10 mA
Übergang in den Stanby-Modus, wenn kein Signal anliegt: 10 s
Grundeingangspegel: 100 mV – 6 Vef
Erhöhter Eingangspegel: 1 V – 35 Vef
Eingangsimpedanz: 2 kΩ parallel mit 0,3 H
Ausgangsstrom, 1 Ω-Last: 2,2 Aef (Sinus) Vollleistung: 1,6 Aef (Rosa Rauschen)
Ausgangsstrom, 8 Ω-Last: 730 mAef Sinussignal Halbleistung: 520 mAef Rosa Rauschen
Mechanische Eigenschaften
Kurzschlussfestigkeit des Eingangs: zeitlich unbegrenzte Dauer
Frequenzcharakteristik: 100 Hz – 5 kHz ± 3 dB
Temperaturbereich: -20°C – 50°C
Schutzart: IP65
Masse: 144 mm x 100 mm x 31 mm
Gewicht: 0,3 kg
Mehr anzeigen

Wo Sie kaufen können

Sie können die Produkte mittels unserer autorisierten Vertriebspartner beziehen.
2N-Distributor auffinden
Technik

Dokumente

Technische Dokumentation
Marketing-Materialien
Software & Firmware

Fallstudie

Beispiel für einen typischen Anschluss

FAQ

Sie benötigen mehr Informationen? Schauen Sie sich die Rubrik - Häufig gestellte Fragen und Antworten - an.
Mehr anzeigen

Technische Parameter

Stromversorgung
Spannung: 8 – 18 V DC
Strom bei einer Spannung von 12 V: 1 Ω-Last bei Vollleistung: 1,4 A, Sinussignal; 1 A, Rosa Rauschen; 8 Ω-Last bei Halbleistung: 550 mA, Sinussignal; 400 mA Rosa Rauschen; Ohne Signal: 100 mA; Standby: max. 10 mA
Übergang in den Stanby-Modus, wenn kein Signal anliegt: 10 s
Grundeingangspegel: 100 mV – 6 Vef
Erhöhter Eingangspegel: 1 V – 35 Vef
Eingangsimpedanz: 2 kΩ parallel mit 0,3 H
Ausgangsstrom, 1 Ω-Last: 2,2 Aef (Sinus) Vollleistung: 1,6 Aef (Rosa Rauschen)
Ausgangsstrom, 8 Ω-Last: 730 mAef Sinussignal Halbleistung: 520 mAef Rosa Rauschen
Mechanische Eigenschaften
Kurzschlussfestigkeit des Eingangs: zeitlich unbegrenzte Dauer
Frequenzcharakteristik: 100 Hz – 5 kHz ± 3 dB
Temperaturbereich: -20°C – 50°C
Schutzart: IP65
Masse: 144 mm x 100 mm x 31 mm
Gewicht: 0,3 kg
Mehr anzeigen

Melden Sie sich für eine technische Schulung an

Sehen Sie sich unser technisches Schulungsangebot an. Entscheiden Sie sich für das, was Sie am meisten interessiert.
Mehr anzeigen
Zubehör

Zusatzmodule

Stromversorgung

Stromquelle für die 2N® Induction Loop Best. Nr.: 9159052 Mehr erfahren
Apps
Für Verkäufer

Verkaufsargumente

  • Tonübertragung ins Hörgerät
    Kommunizieren Sie mit hörgeschädigten Menschen. Die Induktionsschleife überträgt den Ton in alle gängigen Hörgerätetypen gemäss IEC 60118-4.
  • Einfaches Anschliessen an eine 2N IP-Sprechanlage
    An die Induktionsschleife können Sie jede beliebige 2N IP-Sprechanlage anschliessen. Dank einer speziellen Steckverbindung brauchen Sie zudem gar nichts mehr zu konfigurieren.
  • Integrierte Antenne
    Die Induktionsschleife verfügt über eine eingebaute Antenne, die den vor ihr befindlichen Raum mit einem Signal für Hörgeräte abdeckt.
  • Für Aussenanwendungen geeignet
    Dank ihrer IP65-Schutzart-Konformität ist die Induktionsschleife witterungsbeständig und somit auch für Aussenanwendungen sehr gut geeignet.
  • Externe Antenne
    Sollte sich einmal die Notwendigkeit ergeben, die Signal-Reichweite zu erhöhen, lässt sich leicht eine externe Antenne ans Gerät anschliessen.
  • Bereitschaftsmodus (Standby-Modus)
    Sobald kein Audiosignal anliegt, geht die Induktionsschleife automatisch in den Energiesparmodus über.
  • Einfache Montage
    Die 2N® Induction Loop lässt sich leicht mit nur 2 Schrauben an der Wand befestigen. Anschliessend muss nur noch ein Kabel an die Tonquelle und ein zweites an die Stromversorgung angeschlossen werden.
  • Mit jeder Audio-Quelle nutzbar
    Die Induktionsschleife bietet Ihnen die Möglichkeit, jede beliebige Signalquelle zu nutzen, z.B. IP-Sprechanlagen, Aufzugskommunikatoren, usw.
  • Einstellbare Lautstärke
    Die Lautstärke des aus der Induktionsschleife ausgegebenen Ausgangssignals lässt sich in Bezug auf die jeweilige Installation bedarfsgerecht stufenlos steuern
Mehr anzeigen

Technische Parameter

Stromversorgung
Spannung: 8 – 18 V DC
Strom bei einer Spannung von 12 V: 1 Ω-Last bei Vollleistung: 1,4 A, Sinussignal; 1 A, Rosa Rauschen; 8 Ω-Last bei Halbleistung: 550 mA, Sinussignal; 400 mA Rosa Rauschen; Ohne Signal: 100 mA; Standby: max. 10 mA
Übergang in den Stanby-Modus, wenn kein Signal anliegt: 10 s
Grundeingangspegel: 100 mV – 6 Vef
Erhöhter Eingangspegel: 1 V – 35 Vef
Eingangsimpedanz: 2 kΩ parallel mit 0,3 H
Ausgangsstrom, 1 Ω-Last: 2,2 Aef (Sinus) Vollleistung: 1,6 Aef (Rosa Rauschen)
Ausgangsstrom, 8 Ω-Last: 730 mAef Sinussignal Halbleistung: 520 mAef Rosa Rauschen
Mechanische Eigenschaften
Kurzschlussfestigkeit des Eingangs: zeitlich unbegrenzte Dauer
Frequenzcharakteristik: 100 Hz – 5 kHz ± 3 dB
Temperaturbereich: -20°C – 50°C
Schutzart: IP65
Masse: 144 mm x 100 mm x 31 mm
Gewicht: 0,3 kg
Mehr anzeigen

Dokumente

Technische Dokumentation
Marketing-Materialien
Software & Firmware
Infos anfordern