2N® Access Commander Virtual Machine

Bestellnummer: N/A

2N® Access Commander ist als virtuelle Maschine lieferbar. Das macht ihn zu einer in höchstem Maße skalierbaren Lösung, die sich bestens für große Installationen eignet, welche bereits über einen Host-Server verfügen. Die Bereitstellung als virtuelle Maschine bedeutet, dass der Access Commander unabhängig von dem auf dem server laufenden Betriebssystem einsetzbar ist.

  • Hohe Skalierbarkeit
  • Einsetzbar auf vorhandenen Servern
  • Unabhängig vom Host-OS

Infos anfordern

Sein optimierter Aufbau sorgt für ein schnelles und reibungsloses Setup für die ganze Bandbreite der meistverbreiteten Virtualisierungssoftwares. Darüber hinaus ist das Backup einer komplett virtuellen Maschine sehr einfach. Daraus ergibt sich die weitere Option für ein System-Backup, zusätzlich zu der Backup-Funktion der Datenbanken und Konfiguration, über die der 2N® Access Commander ohnehin verfügt.

Der Einsatz des 2N® Access Commander als virtuelle Maschine erfolgt zusammen mit der vorinstallierten Basis-Lizenz, sodass Administratoren ihn umgehend in kleinen Einrichtungen benutzen können. Für die Verwendung in großen Einrichtungen werden alle erworbenen Lizenzniveaus voll unterstützt. Einfach die passende Lizenz bestellen und über den Webbrowser hochladen.

Technische Parameter
Allgemein
Produktvorstellung: Der 2N® Access Commander ist eine Zutrittskontroll-Software, die als Komplettpaket im .OVA-Format geliefert wird. Sie ist darauf ausgelegt, in ein virtuelles System wie eine Oracle VM VirtualBox, die VMware (v6.5) oder das Microsoft Hyper-V importiert zu werden.
Der Server sollte 24/7 laufen, da er alle Logs der angeschlossenen 2N-Geräte aufzeichnet.
Beispiel für HW-Anforderungen
Die unten aufgeführten Spezifikationen gelten für 500 Geräte (2N IP-Gegensprechanlagen und Zutrittseinheiten), die mit dem 2N® Access Commander verbunden sind, und für ca. 7.000 Nutzer.
Betriebssystem: jedes 64-Bit-System (Windows, Linux, macOS, Solaris)
CPU: 2 GHz & 2 Cores (64-Bit)
RAM: 2 GB
Internetverbindung: wird zum Software-Upgrade benötigt (mindestens 512 kbps)
Unterstützte Browser
Optimiert für: Google Chrome Browser (Version 60 und höher)
Weitere unterstützte Browser: Mozilla Firefox (Version 55 oder höher), Microsoft Edge (Version 40 und höher)
Mehr anzeigen