2N® SmartCom PRO

Remote Device Management über das IP Netzwerk

Der 2N® SmartCom PRO ist eine komplette M2M (Machine-to-Machine) Lösung, die für das drahtlose zentralisierte Management von Endgeräten (wie etwa Energiezählern, Sensoren, Schaltern) und Fernsystemen (wie etwa Verkaufsautomaten, Aufzügen) entwickelt wurde. Die vollständige Fernsteuerung und Verwaltung Ihrer Geräte wird durch die Schaffung einer sicheren und protokoll-unabhängigen Datenübertragung in das GSM/UMTS Netzwerk gewährleistet. 

Kundenreferenzen:

Die Nutzung des Multi-Utility-Datenkonzentrators 2N® SmartCom PRO der Firma 2N stellt für dieses Projekt ein einfaches, effektives und gut funktionierendes Verfahren zur Erhebung von Daten aus verschiedenen Energie-Messigeräte dar. Besonders die Möglichkeit, verschiedene Kommunikationsschnittstellen der energetischen Messgeräten zeitgleich anzuschließen, führte zu einem äußerst effektiven Einsatz, bei dem nur 7 Einheiten mehr als 100 angeschlossene Messgeräte abdeckten. Während der Installation haben wir die flexible Reaktion von 2N auf die nicht standardmäßigen Umstände, welche während der Umsetzung aufgetreten sind, sehr geschätzt.

Vladimír Svozil, Geschäftsführer, Enerfis

Kundenreferenzen:

Mit der Firma 2N Telekomunikace verbindet uns eine langjährige hochwertige Zusammenarbeit. Wir schätzen vor allem ihre verantwortungsvolle Herangehensweise bei jedem der Projekte, des Weiteren ihre Flexibilität, dank derer sie in der Lage ist, bereits bestehende HW-Elemente zu Zwecken deren Einsatzes zu modifizieren sehr. Die Universalität der Lösung, welche die Firma 2N Telekomunikace anbietet, erlaubt es uns, sie für mehrere Kundenlösungen zu nutzen, und zwar vor allem im Bereich des Smartmetering und der M2M Kommunikation allgemein.

Pavel Skala, Presales Consultant, Telefónica O2

Kundenreferenzen:

Die Firma KeepFocus konnte dank der Anlage 2N® SmartCom PRO ihr früheres Geschäftsmodell überdenken und ein neues entwickeln, das unseren Kunden die Möglichkeit gibt, Daten beinahe in Echtzeit zu empfangen und zugleich die Kosten für die Installierung zu vermindern, was anschließend unserer Firma einen wertvollen Konkurrenzvorteil bringt.

Palle Haderslev, CTO, KeepFocus

Ich interessiere mich für dieses Produkt

Außerdem ermöglicht das System die Sicherung von Daten, die von Endgeräten eingeholt werden, und eine selbstständige Funktion gemäß vordefinierten Szenarios. Die 2N Lösung für intelligente Messtechnik ermöglicht auch ein vollständiges Zentralmanagement von allen Geräten über 2N® SmartCom Server Software Plattformen. Der 2N® SmartCom PRO unterstützt eine breite Palette von Normen bezüglich Kabel- und drahtloser Kommunikation für Endgeräte. Die Fernsteuerung von integrierten Schaltrelais, das Lesen von Eingabewerten oder das Management von externer Akkupufferung sind serienmäßig.

Also zögern Sie nicht und entdecken Sie die Vorteile des 2N® SmartCom PRO in Kombination mit der 2N® SmartCom Server Plattform. Diese zuverlässige und integrierte Lösung für die Fernsteuerung einer großen Anzahl von Geräten stellt eine ideale Gelegenheit für die Vereinfachung und Verbesserung der Effizienz dar und senkt die Kosten des laufenden Betriebs.

  • Zentralisierte Geräteverwaltung
  • Drahtlose Lösung
  • Wesentliche Kosteneinsparungen
  • Unterstützt eine breite Palette von Industrienormen
  • Sichere Kommunikation
  • Fernsteuerung von Schaltelementen
  • Fernauslesung von Eingabewerten
  • Programmierbare Funktionen
  • Telekom-Netzbetreiber
  • Systemintegrator
  • Intelligente Energiesysteme
  • Vending-Lösungen
  • Aufzugsfernüberwachung
  • Fernsteuerung für Gebäudeautomatisierung
  • Fernsteuerung für kritische Anwendungen
  • Kontroll- und Überwachungssysteme für den Straßenverkehr
Schauen Sie sich die häufig gestellten Fragen und Antworten an.
    
Auf der Webseite von 2n.cz benutzen wir sog. Cookie-Dateien, die uns helfen, eine bessere Benutzer-Funktionalität der Seiten zu gewährleisten. Durch die weitere Ansicht dieser Website drücken Sie Ihre Zustimmung zu deren Benutzung aus. Dies können Sie jederzeit in den Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern.