2N® Induction Loop

Wirksame Lösung der Kommunikation mit Schwerhörigen

Die 2N® Induction Loop ist eine elektrische Einrichtung, die den Ton von einer 2N Helios IP-Sprechanlage drahtlos in den Hörapparat einer schwerhörigen Person überträgt. Behinderte mit einer Hörschädigung können nach dem Anschluss an die Schallquelle viel besser hören und Töne wahrnehmen. Durch die Installation der Induktionsschleife an der Tür erfüllen Sie damit nicht nur die notwendigen Normen, sondern erleichtern auch den Benutzern eines Hörgeräts die Kommunikation über die Sprechanlage, z.B. mit der Rezeption. Die 2N® Induction Loop ist deshalb ein unschätzbarer Helfer bei der Lösung der Zutrittsmöglichkeit öffentlicher und privater Räume.

Produkt-Highlights:

Wir bieten die 2N® Induction Loop auch als selbständige Einheit an, die mit einer beliebigen Einrichtung, welche ein Audiosignal sendet, anwendbar ist. Beispiel können Aufzugssprechanlagen oder Sprechanlagen an einem Schalter sein. Sie kommt insbesondere in öffentlichen Räumen (z.B. Behörden, Banken, Krankenhäuser oder Schulen) oder in Informations- und Verkaufszentren zur Anwendung.

Ich interessiere mich für dieses Produkt
2N® Induction Loop

Die praktische Einrichtung 2N® Induction Loop ist mit dem internationalen grafischen Symbol gekennzeichnet und besteht aus einem Induktionsschleifenverstärker und einer integrierten Antenne. Eine Selbstverständlichkeit ist auch der Anschluss einer externen Antenne zur Steigerung der Signalreichweite. Wir bieten die Induktionsschleife in zwei Versionen an, wobei beide eine sehr einfache Aufputzmontage ermöglichen. Die erste Variante verfügt über eine spezielle Steckverbindung und ist zur Anwendung mit 2N- IP-Sprechanlagen für die Lösung der Türkommunikation schwerhöriger Personen vorbereitet. Die zweite Version ist allgemein mit einer beliebigen Einrichtung, welche ein Audiosignal sendet, (z.B. mit einer Aufzugssprechanlage, einem Lautsprecher u.ä.) anwendbar.

Und nach welchem Prinzip funktioniert die Induktionsschleife? Diese elektrische Einrichtung baut um sich herum ein Magnetfeld auf, das von jedem Hörgerät mit einem eingebauten Induktionsempfänger empfangen werden kann. Der Ohrhörer einer schwerhörigen Person funktioniert als Empfänger der durch die Induktionsschleife ausgesandten Signale und eliminiert äußere störende Einflüsse und Echos. Dadurch erleichtert die 2N® Induction Loop den Benutzern eines Hörgeräts den Empfang von akustischen Informationen und ermöglicht ihnen ein weit besseres Verstehen der gesprochenen Sprache.

  • Drahtlose Tonübertragung von einer Sprechanlage in einen Ohrhörer
  • Spezieller Steckverbinder zur Verbindung mit 2N-IP-Sprechanlagen
  • Möglichkeit des Anschlusses auch an eine beliebige Schallquelle
  • Einfache Aufputzmontage
  • Integrierter Verstärker
  • Integrierte Antenne einschließlich der Möglichkeit zum Anschluss einer externen
  • Internationale grafische Kennzeichnung
  • Systemintegrator
  • Staatliche Verwaltung
  • Großunternehmen
  • Klein- und Mittelbetriebe
  • Planungsbüro
  • Telekom-Netzbetreiber
  • Öffentliche Gebäude der staatlichen Verwaltung
  • Bildungseinrichtungen
  • Handelszentren
  • Schulen
  • Krankenhäuser
  • Bürogebäude
    
Auf der Webseite von 2n.cz benutzen wir sog. Cookie-Dateien, die uns helfen, eine bessere Benutzer-Funktionalität der Seiten zu gewährleisten. Durch die weitere Ansicht dieser Website drücken Sie Ihre Zustimmung zu deren Benutzung aus. Dies können Sie jederzeit in den Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern.