2N® Lift8

Die einfachste Installation der Welt

Wählen Sie für Ihren Aufzug ein Kommunikationssystem ohne überflüssige Verkabelung, das in vollkommener Weise die strengen Normen der Europäischen Union erfüllt. Den zuverlässigen Kommunikator 2N® Lift8 können Sie einfach in eine beliebige Aufzugsanlage installieren. Im Gegensatz zu Systemen von Wettbewerbern nutzt er zum Anschluss von Kommunikationseinheiten im Schacht des Aufzugs lediglich einen Zweidraht-Bus. Dank dessen entledigen Sie sich der Sorgen mit der Einrichtung einer neuen Verkabelung.

Produkt-Highlights:

Der 2N® Lift8 erfüllt nicht nur spielerisch sämtliche gültigen EU-Normen, sondern lässt sich auch dank des Zweidraht-Busses einfach installieren. Außerdem ist er höchst modular, so dass Sie eine Kommunikationsschnittstelle wählen können, die für Sie am besten geeignet ist, und lediglich derartige Module auswählen, die Sie in der entsprechenden Installierung nutzen werden. Sie werden also nicht für etwas bezahlen, was Sie ohnehin nicht nutzen werden.

Techn. Übersicht Techn. Übersicht 2N® Lift8 Software 2N® Lift8 Software
Ich interessiere mich für dieses Produkt
Der Aufzugskommunikator 2N® Lift8

Audioeinheiten

Aufzugskabine Audioeinheit - universell

Audioeinheit-Elektronik für Aufzugskabinen, einschließlich Lautsprecher und Mikrofon (HandsFree). Erforderliche Terminale und Signaleingang für Türöffnung.

Aufzugskabine Audioeinheit – kompakt

Robuste metallgekapselte Audioeinheit mit einer ALARM-Taste in der vorgeschriebenen Größe, einschließlich Indikatoren für Blinde und hinterleuchtete Piktogramme (gehärtetes Glas). Einfache Wandaufbaumontage, nur 16-mm Schicht. Einfache Installierung (Doppeladeranschluss).

Audioeinheit – Aufzugschacht

Im Aufzugschacht oder auf dem Dach der Aufzugskabine zu installierende Audioeinheit. Robuste gelbe Abdeckung. HandsFree Modus, ALARM und TRIPHONY-Tasten, Anzeigeelemente. Nicht für Kabinennutzung bestimmt.

Audioeinheit – Maschinenraum/Verteilerzentrale

Audioeinheit zur Anbringung im Maschinenraum/Verteilerzentrale, einschließlich Sirene und Klaviatur. Gewährleistet die Kommunikation mit jeder beliebigen weiteren Audioeinheit im System und die Programmierung der Zentraleinheit (918600E) ohne PC. Kann als Kommunikator für mehrere Aufzüge programmiert werden.

Brand-Audioinheit

2N® Lift8 Fireman Unit ist eine Audioeinheit, welche die Kommunikation zwischen der Kabine des Feuerwehraufzugs und der Feuerwehrzugangsebene gemäß Norm EN81-72 sicherstellt. Sie aktivieren diese Audioeinheit, indem Sie den Dreieckschalter in die Position „1“ stellen, und durch Drücken der Taste „TALK“ ermöglichen Sie anschließend die Kommunikation mit der Aufzugskabine. Sie wird ab der Version der Firmware für 2N® Lift8 Nr. 1.6.0. unterstützt.

Audioeinheit – Kabine mit Edelstahlpanel

Elektronik der Audioeinheit zum Einbau in die Aufzugskabine mit 1,5 mm dicker Edelstahlabdeckung in vandalismusbeständiger Ausführung. Die ursprüngliche ALARM-Taste am Tastenpanel des Aufzugs lässt sich mit Hilfe einer Zweidrahtleitung einfach mit der neuen, modernen Audioeinheit für die Notrufkommunikation verbinden. Die Edelstahlabdeckung enthält die erforderlichen Piktogramme und Instruktionen für die Bedienung der Alarmtaste.

Vandalismusbeständige Audioeinheit

Sehr widerstandsfähige Audio-Einheit mit einer Taste. Sie gewährleistet die Kommunikation aus dem Schacht zur Leitstelle. Sie zeichnet sich dank der IP-Schutzart IP65 und IK10 durch eine hohe Beständigkeit gegen Staub, Wasser und Vandalismus aus.

Audio-Einheit

Die Audio-Einheit 2N® Voice Alarm Station ist für die Gewährleistung der Notrufkommunikation vom Kabinendach oder aus dem Raum unter der Kabine zu einer vorher eingestellten Telefonnummer bestimmt. Es handelt sich um eine günstigere Variante der Audio-Einheit für die Aufzugssprechanlage 2N® Lift8. Sie ermöglicht es nicht, ein Konferenzgespräch im Rahmen des Schachtes herzustellen, und sie wird nicht auf den Servicetools angezeigt.

Switch

Der Switch der 2N® Voice Alarm Station ist für die Verschaltung von Audio-Einheiten 2N® Voice Alarm Station mit der Aufzugssprechanlage 2N® Lift8 erforderlich. Er wird einschließlich der Verbindungskabel geliefert.

Module zentraler Einheit

GSM Modul

Ein Modul für die Zentraleinheit, GSM Schnittstelle.

UMTS Modul

Ein Modul für die Zentraleinheit, UMTS Schnittstelle.

PSTN Modul

Ein Modul für die Zentraleinheit, PSTN Schnittstelle.

VoIP Modul

Ein Modul für die Zentraleinheit, VoIP Schnittstelle.

Erweiterungsmodule

Splitter

Es dient für die Verbindung von dem nächste Aufzug. Eine Zentraleinheit kann bis zu 8 Aufzüge verbinden, es bedeutet bis zu 7 Splitters. Es enthält auch ein Kontakt für die Aufzugblockierung bei einem Ausfall.

I/O Modul

Ein Modul mit vier Logikeingänge und vier Relaisausgänge. Es ist möglich zu eine Zentraleinheit bis zu 8 I/O Module verbinden.

Kameramodul

Das 2N® Lift8 Camera module ist ein sicherheitstechnisches Teil des Systems, welches im Notfall oder auf Wunsch des Operators ermöglicht, die Bildaufzeichnung der aktuellen Situation im Aufzug zu übertragen. Diese  Aufzeichnungsanlage speichert ebenfalls Daten in eingegebenen Zeitabständen auf der Speicherkarte und kann somit zum Beispiel beim Nachweisen von Vandalismus in der Kabine des Aufzugs sehr hilfreich sein. Außerdem kann sie auch als eigenständige Einheit ohne Anschluss an die übrigen Komponenten des Systems 2N® Lift8 fungieren.

Induktionsschleife

Gewährleistet hörgeschädigten Personen die Kommunikation aus dem Aufzug. Bestandteil des Pakets ist eine 4m-Antenne, welche die Versorgung der Kabine mit einem ausreichenden Signal gewährleistet.
Bestellnr.: 919621E

Schutz

Überspannungsschutz, RJ-Stecker

Der Schutz ist für die Kommunikatoren 2N ® SingleTalk 2N ® LiftNet und 2N ® Helios bestimmt. Er dient zum Schutz gegen Überspannung, insbesondere bei Gewitter.

Überspannungsschutz, Terminal-Block

Der Schutz ist für die Kommunikatoren 2N ® SingleTalk 2N ® Lift8 und 2N ® Helios bestimmt. Er dient zum Schutz gegen Überspannung, insbesondere bei Gewitter.

    
Auf der Webseite von 2n.cz benutzen wir sog. Cookie-Dateien, die uns helfen, eine bessere Benutzer-Funktionalität der Seiten zu gewährleisten. Durch die weitere Ansicht dieser Website drücken Sie Ihre Zustimmung zu deren Benutzung aus. Dies können Sie jederzeit in den Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern.