2N® Lift8

Die einfachste Installation der Welt

Wählen Sie für Ihren Aufzug ein Kommunikationssystem ohne überflüssige Verkabelung, das in vollkommener Weise die strengen Normen der Europäischen Union erfüllt. Den zuverlässigen Kommunikator 2N® Lift8 können Sie einfach in eine beliebige Aufzugsanlage installieren. Im Gegensatz zu Systemen von Wettbewerbern nutzt er zum Anschluss von Kommunikationseinheiten im Schacht des Aufzugs lediglich einen Zweidraht-Bus. Dank dessen entledigen Sie sich der Sorgen mit der Einrichtung einer neuen Verkabelung.

Produkt-Highlights:

Der 2N® Lift8 erfüllt nicht nur spielerisch sämtliche gültigen EU-Normen, sondern lässt sich auch dank des Zweidraht-Busses einfach installieren. Außerdem ist er höchst modular, so dass Sie eine Kommunikationsschnittstelle wählen können, die für Sie am besten geeignet ist, und lediglich derartige Module auswählen, die Sie in der entsprechenden Installierung nutzen werden. Sie werden also nicht für etwas bezahlen, was Sie ohnehin nicht nutzen werden.

Techn. Übersicht Techn. Übersicht 2N® Lift8 Software 2N® Lift8 Software
Ich interessiere mich für dieses Produkt
Der Aufzugskommunikator 2N® Lift8

Der Aufzugskommunikator 2N® Lift8 ist höchst Modular und kommt somit Ihren Anforderungen weitmöglichst entgegen. Gemäß dem konkreten Typ der Installierung wählen Sie die Kommunikationsschnittstelle aus, die für Sie am besten geeignet ist, sei es nun GSM, UMTS, PSTN oder VoIP. Sie wählen selbst diejenigen Komponenten des Kommunikationssystems aus, die Sie benötigen werden und falls Sie künftig das Projekt erweitern möchten, genügt es das fehlende Modul hinzuzukaufen. Dieses schließen Sie einfach an die bestehende Installierung an. Dadurch müssen Sie keine neue Verkabelung einrichten oder Baumaßnahmen treffen.

Der Aufzugskommunikator 2N® Lift8 ermöglicht es Ihnen bis zu 8 Aufzüge mittels einer Telefonleitung zu verbinden. Grundbestandteil des Systems ist eine zentrale Einheit, die mit den Sprechstellen verbunden ist, die sich innerhalb der Kabine, im Maschinenraum, unterhalb oder oberhalb der Kabine und des I/O Moduls befinden. Diese enthält Ein- und Ausgänge und dient zum Beispiel zur Bedienung des Aufzugs. Im Falle einer größeren Installierung, bei der mehrere Aufzüge anzuschließen sind, wird noch ein Splitter hinzugefügt. Bestandteil des Systems ist auch ein Satz von SW Applikationen für das Remote-Management der Kommunikatoren und die Administration der Kontrollanrufe in den Service-Instrumenten oder ein eigenes Call Centrum.

  • Eine einfache Installierung ohne überflüssige Verkabelung (lediglich Zweidraht-Bus)
  • Möglichkeit der Wahl der Kommunikationsschnittstelle (GSM/UMTS/PSTN/VoIP)
  • Maximale Modularität (Sie werden nur für diejenigen Bestanteile zahlen, die Sie nutzen werden)
  • Anschluss von bis 8 Aufzügen an eine Telefonleitung
  • TÜV Zertifizierung
  • Einfache und bequeme Bedienung
  • SW Applikation für die Remote-Administration des Systems
  • Eigenes Call Centrum
  • RS232, RS485, CAN
  • Systemintegrator
  • Bürogebäude
  • Wohngebäude
  • Geschäftszentren
Schauen Sie sich die häufig gestellten Fragen und Antworten an.
    
Auf der Webseite von 2n.cz benutzen wir sog. Cookie-Dateien, die uns helfen, eine bessere Benutzer-Funktionalität der Seiten zu gewährleisten. Durch die weitere Ansicht dieser Website drücken Sie Ihre Zustimmung zu deren Benutzung aus. Dies können Sie jederzeit in den Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern.