Aktualisierte Firmware 1.25 für GSM-Gateways

2N bringt ein weiteres Update der Firmware für die GSM-Gateways 2N® VoiceBlue Next, 2N® VoiceBlue MAX, 2N® BlueTower, 2N® StarGate, 2N® BRI Lite und 2N® BRI Enterprise heraus. Die Version 1.25 bringt nicht nur die Korrektur von Fehlern, sondern auch eine Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen.

09.07.2015

  • NTP-Client: ermöglicht die Synchronisierung der Zeit des GSM-Gateways auch von einen öffentlich zugänglichen Server aus. Am Gateway ist somit immer die aktuelle Zeit eingestellt, was die korrekte Funktionsfähigkeit und die Erfassung der Aufzeichnungen über Gespräche und SMS ermöglicht.
  • Die neue grafische Benutzeroberfläche (GUI = Graphical User Interface) für die Statusansicht der GSM-/UMTS-Module: bietet eine leichtere Bedienung aller GSM-Module und auch einen sofortigen Überblick über ihren Status quer über das gesamte GSM-Gateway.
  • Zugriff auf die Web-Schnittstelle für SMS-Benutzer: Neu können sich mehrere Benutzer über die Web-Schnittstelle zum GSM-Gateway anmelden und von ihm aus direkt SMS absenden. Diese Funktion ist automatisch zugänglich für alle Kunden, die eine Email2SMS- und/oder SMPP-Lizenz erwerben.
  • Verbesserte Stabilität der GSM-Gateways 2N® VoiceBlue Next und 2N® VoiceBlue MAX unter höherer 24/7 Belastung.

Die Beschreibung aller neuen Funktionen einschließlich der Möglichkeit zum Herunterladen der neuen Firmware in der Version 1.25 finden Sie auf der Website von 2N beim konkreten GSM-Gateway in der Sektion Zum Herunterladen.

    
Auf der Webseite von 2n.cz benutzen wir sog. Cookie-Dateien, die uns helfen, eine bessere Benutzer-Funktionalität der Seiten zu gewährleisten. Durch die weitere Ansicht dieser Website drücken Sie Ihre Zustimmung zu deren Benutzung aus. Dies können Sie jederzeit in den Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern.