2N stellt das Berührungsdisplay für EntryCom IP Verso vor

Ab Ende August beginnt der Verkauf des neuen Moduls für Interkom 2N® EntryCom IP Verso. Sie können sich auf das lang ersehnte Berührungsdisplay freuen, welches im Vergleich mit den Konkurrenzprodukten vor allem durch die intuitive Bedienung sowie durch die Suchfunktion im Telefonverzeichnis besticht.

23.08.2016

Sie werden sofort vom modernen und luxuriösen Design des vier Zoll großen LCD-Displays begeistert sein.  Erwähnenswert sind auch die verwendeten Materialien. Dadurch ist das Berührungsdisplaymodul auf maximale Weise beständig gegenüber mechanischen Beschädigungen sowie wasserbeständig.  Es ist nicht nur bei absoluter Dunkelheit sehr gut lesbar, sondern auch bei direkter Sonneneinstrahlung.

Das Berührungsdisplay verfügt über viele nützliche Funktionen für die Benutzer. Von unschätzbarem Vorteil ist das strukturierte Telefonverzeichnis. Durch die Baumstruktur ist eine Unterteilung nach Firmen oder Abteilungen möglich. Darüber hinaus verfügt das Telefonverzeichnis über eine Speicherkapazität von 1999 Kontakten, wo man einfach nach einer konkreten Person suchen bzw. mit dem Finger blättern kann.

Das Display verfügt auch über eine Berührungstastatur - z. B. zum bequemen Eingeben des Zugangscodes. Wenn es nicht aktiv ist, können über das Display z. B. Ihr Logo, Werbung, eine wichtige Mitteilung oder Genrebilder angezeigt werden.

Das Berührungsdisplay ist zur Verwendung im Innen- und Außenbereich bestimmt. Die Stromversorgung, die Einstellungen sowie die Steuerung erfolgt analog wie bei allen anderen Modulen direkt über die Interkom-Basiseinheit 2N® EntryCom IP Verso

    
Auf der Webseite von 2n.cz benutzen wir sog. Cookie-Dateien, die uns helfen, eine bessere Benutzer-Funktionalität der Seiten zu gewährleisten. Durch die weitere Ansicht dieser Website drücken Sie Ihre Zustimmung zu deren Benutzung aus. Dies können Sie jederzeit in den Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern.